Sonntag, 6. August 2017

OUTFIT / aus angst wieder verletzt und enttäuscht zu werden, glaubst du schon an das ende, bevor es überhaupt angefangen hat.

hallo ihr lieben (:
ich hoffe, ihr hattet eine schöne woche!
meine woche fing recht entspannt an. montag morgen habe ich nur im garten in der sonne gelegen und mittags war ich mit meiner mama spazieren mit dem hund. das kleine wasserbecken, was ich euch manchmal auf snapchat zeige ist übrigens ein wassertretbecken bei uns im wald. bietet sich bei warmen wetter natürlich an dort mit dem hund hinzugehen. mittags bin ich zur arbeit gefahren, weil ich die woche spätschicht hatte. ich kann es nicht oft genug sagen aber ich hasse spätschicht. vor allem habe ich die schicht immer, wenn gutes wetter ist und man dann kaum etwas machen und bei der arbeit ist einfach nur unerträglich warm.

dienstag war ich mit meiner mama morgens einkaufen, mittags mit dem hund ne runde draußen und den rest des tages war ich arbeiten.

am mittwoch bin ich morgens zu dm gefahren, weil ich ein paar sachen brauchte. diesmal brauchte ich die sachen wirklich und habe mir keine ausrede gesucht. außerdem habe ich noch mein auto ausgesaugt, was ganz schön nötig war und ich habe zuhause ein workout gemacht. ich glaube es ist locker 5 wochen her das ich das letzte mal sport gemacht habe. davor war ich echt gut in meinem rhythmus aber durch die arbeit kriege ich das momentan überhaupt nicht auf die reihe. danach bin ich zur arbeit gefahren.

am donnerstag hatte ich morgens krankengymnastik. den restlichen morgen habe ich mein zimmer aufgeräumt und ein bisschen am blog gearbeitet und mittags bin ich zur arbeit gefahren. an dem tag gab es ein paar entscheidungen bei der arbeit. also die nächsten wochen werde ich keine nachtschicht mehr haben leider. weil wir von 3 auf 2 schichten gegangen sind und somit die nachtschicht weg fällt. also habe ich nur noch frühschicht und spätschicht. jetzt muss ich mich wohl so langsam an die spätschicht gewöhnen. aber ich hoffe, dass ich vielleicht in eine andere abteilung komme und dort dann wieder nachtschicht machen kann.

freitag hatte ich frei. in meinem anderen schichtsystem hatte ich immer in der spätschichtwoche den freitag frei, aber das wird sich jetzt auch wieder ändern. also war es somit mein letzter freier tag. ich bin morgens nach hannover gefahren um bilder zu machen. der momentan, wenn man 60km pro strecke fährt zum bilder machen, weil man zuhause keine schöne location hat. ja soweit ist es jetzt schon gekommen. die bilder sind auch meiner meinung nach sehr gut geworden. nachmittags habe ich mich nur noch fertig gemacht und bin mit meinen eltern zu meiner entlassungsfeier gefahren. das war noch meine entlassung von der ausbildung, die ich vor 2 monaten abgeschlossen habe. mein outfit hatte ich morgens in hannover gleich mit fotografiert, also mein outfit zeige ich euch demnächst. es war auf jeden fall ein ganz schöner abend.

samstag habe ich erstmal richtig ausgeschlafen. den restlichen morgen und mittag habe ich mit bilder bearbeiten verbracht. nachmittags bin ich mit einer freundin nach hannover in das sea life gefahren. ich war dort schon mal, aber ich hatte es schöner in erinnerung, also so gut fand ich es jetzt nicht. vor allem weil man nach einer stunde schon alles angeguckt hat. außerdem sind wir noch zum maschseefest gefahren. glücklicherweise hat es dann auch endlich aufgehört zu regnen und es schien die sonne. den restlichen abend habe ich noch weiter bilder bearbeitet.

für heute steht nicht so viel an. mittags wollte ich an die innerste, weil das wetter ganz gut ist und außerdem muss ich noch viel am blog machen.

das kleid in dem outfit ist noch recht aktuell, also das müsstet ihr bei h&m auf jeden fall noch bekommen. mir gefällt es vom schnitt her sehr gut und mit den farben blau und weiß kann man mich eh begeistern. wie gefällt euch das outfit? (:

outfit:

kleid - h&m / schuhe - converse / sonnenbrille - asos / uhr, tasche - michael kors

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Kommentare:

  1. Das Kleid gefällt mir echt gut, toll kombiniert! :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Outfit! Ich finde das Kleide echt toll :)
    Wünsche dir eine schöne nächste Woche. ;)

    Liebste Grüße, Sarah
    http://tropentussi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Holyyy das Kleid sieht Zoo schön an dir aus, es passt perfekt zu deinem Typ. Mir stehen Kleider überhaupt nicht und sowas würde an mir mehr als grauenhaft aussehen aber an dir ist es einfach traumhaft <3 Schöner Post!!
    Alles Liebe, Lea, http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lara,
    also ich sende dir gleich zu Beginn viel Energie und gute Besserung und gleich ein Kompliment nach: Dein Sportprogramm hat sich sichtlich ausgezahlt! Du siehst bezaubernd aus! Mir steht Karo ja überhaupt nicht! Ich hätte auch total gerne so eine schöne MK Tasche! Beschweren darf ich mich allerdings nicht, ich habe letzte Woche etwas recherchiert und auf Ella Juwelen gestoßen. Vom Lohn von meinem Ferialjob habe ich mir die Ohrringe, die du hier gleich an 2. Stelle sehen kannst gekauft!
    Ganz liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er gefällt mir so gut! Deine Bilder sind total gut und das Kleid aus diesem Post steht dir so so gut!
    Ich würd mich freuen, wenn du bei mir mal vorbeischaust! Derzeit berichte ich viel über mein Leben hier in Amerika!
    Ganz liebe Grüße
    Lena <3

    AntwortenLöschen
  6. Hey, was ein toller Blog! <3 Das Outfit steht dir richtig gut! Alles Liebe <3 x Melle

    http://www.lavoguedemelle.com

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderschönes Kleid <3 Gefällt mir richtig gut vor allem in Kombination mit den Schuhen, Tasche und Sonnenbrille - super gelungenes Outfit und tolle Bilder :) Wünsche dir ein schönes Wochenende, LG Cindy von Fräulein Cinderella

    AntwortenLöschen